Marburg

Die ersten Reisenden zog Marburg bereits im 13. Jh. an. Sie pilgerten zur Kirche der 1231 hier verstorbenen Heiligen Elisabeth, der ersten gotischen Hallenkirche auf deutschem Boden. Wie die 1527 von Landgraf Philipp dem Großmütigen gegründete Universität und das hoch über den Fachwerkhäusern der Oberstadt thronende Landgrafenschloss formt sie die Silhouette Marburgs.

Voriger
Nächster

Weitere Beiträge...

error: Content is protected !!